Link verschicken   Drucken
 

BSV Abteilung Hallenboccia

Hans Utrazik

Veilchenweg 8
31061 Alfeld (Leine)

Telefon (05181) 280275 Hans Utrazik

Hallenboccia

Boccia ist ein Spiel, welches in Niedersachsen noch recht unbekannt ist. 

 

Das Spiel wird in der Halle auf einem begrenzten Spielfeld mit speziell entwickelten Lederbällen gespielt. Ziel des Spiel ist es, die eigenen Bälle näher an den Zielball, dem sogenannten Jackball, zu platzieren als der/die Gegenspieler. Die Bälle können geworfen, gerollt oder mit dem Fuß gespielt werden. Sportler mit geringen motorischen Möglichkeiten können an diesem Spiel ebenfalls teilnehmen, wenn sie spezielle Abrollhilfen (Rampen) benutzen. Das Spiel fördert und fordert insbesondere Konzentration, Zielgenauigkeit, Auge-Hand-Koordination und taktisches Verhalten bzw. Spielverständnis. 

Die Roten haben gewonnen